futurego Sachsen-Anhalt startet erfolgreich in neue Wettbewerbsrunde 2018/19

Pünktlich zum neuen Schuljahr und mit einem neuen Zuwendungsbescheid ist der Schülerwettbewerb futurego Sachsen-Anhalt mit einer 4-wöchigen Promotiontour in die vierzehnte Wettbewerbsrunde gestartet. Im Wettbewerb erlangen die SchülerInnen, durch die spielerische Auseinandersetzung mit eigenen innovativen und kreativen Geschäftsideen, bereits in jungen Jahren spannendes Wissen über wirtschaftliche Zusammenhänge und die Chancen beruflicher Selbständigkeit. Unter dem Motto „Schule deine Idee“ werden schulpädagogische und betriebswirtschaftliche Themen verbunden.

Im Rahmen der landesweiten Promotiontour an über 170 Schulen hat das Team von futurego Sachsen-Anhalt interessierte SchülerInnen und Lehrkräfte zu den Inhalten und dem Ablauf des Wettbewerbs informiert. Daraufhin haben sich über 900 SchülerInnen ab der 8. Klasse und aller Schulformen angemeldet, welche in den folgenden Monaten in Teams eine eigene Geschäftsidee entwickeln und diese aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Darüber hinaus erstellen die Schülerteams einen Prototyp und drehen ein Video zur eigenen Geschäftsidee. Das dazu notwendige Wissen wird den SchülerInnen im Verlauf des Schuljahres kostenfrei in landesweiten Workshops und individuellen Coachings vermittelt. Die besten Geschäftsideen werden am Ende des Schuljahres, dank der Unterstützung durch regionale Unternehmen, mit Geld- und Sachpreisen ausgezeichnet.